AHG Wachsmuth & Krogmann mbH

– wir stehen für hanseatische Handelstradition und Innovation

Willkommen

Herzlich Willkommen bei Wachsmuth & Krogmann. Wir sind ein internationales Groß- und Außenhandelsunternehmen mit Sitz in Hamburg.

Was 1797 als kleines Hamburger Importgeschäft begann, entwickelte sich im Laufe der vergangenen 200+ Jahre zu einem der bedeutendsten Handelshäuser der Branche mit Liaison Offices in Shanghai, Hongkong und den USA. Unsere Produktpalette umfasst Beleuchtung, Haushaltsgeräte, Spielzeug, Camping-­ und Gartenbedarf, Dekorationsartikel und Konserven.

Zu unseren Kunden zählen renommierte Unternehmen in der ganzen Welt, die höchste Ansprüche an die Qualität ihrer Produkte und an uns stellen. Die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser tägliches Ziel. Hierfür geben unsere hochqualifizierten Mitarbeiter ihr Bestes. 

Wir von Wachsmuth & Krogmann lieben unsere hanseatischen Wurzeln.


Jahre Erfahrung
0
Mitarbeiter
0
Standort
0
Liaison Offices
0

Inspiration! Aus einer Idee ein Produkt werden zu lassen,
das am Ende bei Ihnen im Einkaufskorb landet.

Wir über uns

Wachsmuth & Krogmann – von Hamburg in die ganze Welt

Wir von Wachsmuth & Krogmann sind bis heute unseren Wurzeln treu geblieben:
dem Groß-­ und Außenhandel. Seit mehr als 200 Jahren importieren wir vielfältige Produkte und
suchen dabei immer wieder neue Herausforderungen.

1797 eröffnete Johann Christian Wachsmuth sein Einfuhrgeschäft für
Kolonialwaren und Spezereyen in Hamburg. 1815 stieg Hermann Christian Tobias Krogmann in die Firma ein.

Das stetig wachsende Unternehmen erschloss kontinuierlich neue Märkte
und war ab 1831 lange Zeit als Reederei weltweit aktiv.
Noch immer erinnert das Firmenlogo an diese traditionsreiche Vergangenheit.

Heute ist Wachsmuth & Krogmann ein modernes,
global agierendes Handelsunternehmen mit Sitz im altehrwürdigen Hamburger Kontorhausviertel.
Wir vereinen hanseatische Handelstradition mit Fortschritt und
sind ein leistungsstarker Partner in allen Bereichen des Import- und Export-Handels.



History

Preloader
  • Neue Bürofläche

    Neue Bürofläche

    2020 erweitere W&K den Standort im Herzen Hamburgs (Lange Mühren 1). Dazu wurde ein leerstehender Bürobereich komplett ausgebaut, renoviert und für die Mitarbeiter bezugsfertig gemacht. Durch diese Erweiterung konnten die Arbeitsplätze entzerrt und strukturiert werden. Die neue Bürofläche brachte mit ca. 1.200m2 viel neuen Platz für derzeitig ca. 75 beschäftigte Mitarbeiter.

  • 200jähriges Jubiläum

    200jähriges Jubiläum

    1797: Wachsmuth & Krogmann beginnt mit dem Import von Kolonialwaren und Spezereien. Und auch 1997 macht der Import von Schalenobst, Trockenfrüchten und Konserven immer noch einen Teil des Geschäftsvolumens aus. Das nennt man Kontinuität! Zum 200jährigen Jubiläum gratuliere ich herzlich. Auch in einer traditionsbewussten Hansestadt sind 200jährige Firmenjubiläen außergewöhnliche Ereignisse – daher besonders feiernswert. Wenn sich ein Unternehmen über zwei Jahrhunderte am Markt behauptet, dann spricht das für tüchtige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie für weitsichtige und kluge Unternehmenspolitik. Bei Wachsmuth & Krogmann verbinden sich Tradition und Innovation auf ideale Weise. W&K ist ein leistungsfähiges Außenhandelsunternehmen mit stark differenzierter Produktpalette. Und bei allen Veränderungen, die es im Importgewerbe gegeben hat, versteht sich W&K auch heute als verantwortungsbewusster Mittler zwischen Produzent und Verbraucher. W&K engagiert sich stark im dynamischen wachsenden Ostasiengeschäft; eine eigene Niederlassung in Hongkong sowie Kooperationsbüros in China, Taiwan, Thailand und Indonesien sichern Präsenz. Auch in Hamburg hat sich W&K in den vergangenen Jahren deutlich vergrößert. Tradition als Fundament, Innovation als Stärke – das sind gute Voraussetzungen, um sich auch in Zukunft behaupten zu können. Ich wünsche Wachsmuth & Krogmann für die nächsten 200 Jahre weiterhin guten Erfolg. Dr. Henning Voscherau Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg

  • Gründung Far East

    Gründung Far East

    1988 gründete Wachsmuth & Krogmann eine eigene Niederlassung in Hongkong, Wachsmuth & Krogmann (Far East) Ltd., die seitdem von unserem dortigen Geschäftsführer Bernd Schoefer geleitet wurde. Da hauptsächlich aus dem Ostasiatischen Raum importiert wird, gründeten wir eben  diese Niederlassung. Dort sind täglich über 20 Mitarbeiter in Ostasien unterwegs, um u.a. über die neusten Produkte informiert zu sein und eine noch effizientere Qualitätsüberwachung vor Ort zu gewährleisten. Außerdem bestehenden Kooperations-Büros in China, Taiwan, Thailand und Indonesien.

  • 175jähriges Jubiläum

    175jähriges Jubiläum

    1972 feierte Wachsmuth & Krogmann ihr 175-jähriges Jubiläum mit einer Dampferfahrt auf der traditionellen Strecke der früheren, hauseigenen Hamburg-Harburger Dampfergesellschaft. Zusätzlich wurde die Außenhandelsgesellschaft Wachsmuth & Krogmann mbH für das Importgeschäft gegründet. Den Anfang machte ein Teppichhandel für ein iranisches Haus.

  • Wachsmuth & Krogmann nimmt die Geschäfte wieder auf

    Wachsmuth & Krogmann nimmt die Geschäfte wieder auf

    1945 nimmt Wachsmuth & Krogmann die Geschäfte mit wenigen Mitarbeitern am Standort Zippelhaus wieder auf. Das Unternehmen wird 1962 zur oHG und eröffnet eine Importagentur für Schalenobst und Trockenfrüchte. Wenig später, 1968, kommen Importkonserven, Feinkostspezialitäten und Tiefkühlprodukte hinzu. 1980 werden erste Non-Food-Produkte importiert. Wachsmuth & Krogmann erweitert das Non-Food-Geschäft und gründet eine Niederlassung in Hongkong. Das Unternehmen wächst. Es folgen Niederlassungen in Shanghai und den USA. 1997 feiert Wachsmuth & Krogmann sein 200-jähriges Firmenjubiläum. Heute befinden sich die Geschäftsräume von Wachsmuth & Krogmann am Standort Lange Mühren 1 im historischen Hamburger Kontorhausviertel.

  • Firmensitz in der Großen Reichenstraße

    Firmensitz in der Großen Reichenstraße

    Wachsmuth & Krogmann expandiert immer weiter, übernimmt unter anderem 1861 den Liniendienst zwischen Hamburg und Kalkutta, beteiligt sich an zwei Werften und gründet 1870 Handelshäuser auf Fidschi, Tonga, und Samoa. Der Handel mit Kopra, Baumwolle, Schildpatt und Kokosöl floriert. 1873 expandiert in Richtung Baltikum und nach Russland, gründet eine Handelsbank und eine Niederlassung in St. Petersburg. 1875 spezialisiert sich das Unternehmen auf den Import von Rohreis aus Burma und Siam. 1893 baut Wachsmuth & Krogmann zwei Raddampfer für die Hamburg‐Harburger Dampfschifffahrtsgesellschaft. Wachsmuth & Krogmann lagert das Importwarengeschäft von 1913 bis 1938 in die eigens gegründete Firma Kolonialwaren-­Import Ewerwahn & Co. aus und konzentriert sich in diesem Zeitraum auf die stark gewachsene Reederei.

  • Umwandlung der Firma

    Umwandlung der Firma

    Am 1. Januar 1841 beschließen die Inhaber die Umwandlung der Firma von J. C. Wachsmuth in Wachsmuth & Krogmann. Unter diesem Namen wird das Unternehmen in das erste Handelsregister Hamburgs eingetragen. Das Geschäft floriert. Wachsmuth & Krogmann entwickelt sich zu einem bedeutenden Lebensmittelgroßhandel. Nach dem Ausscheiden von Carl Wachsmuth wird Tobias Krogmann 1846 Alleininhaber von Wachsmuth & Krogmann.

  • Hermann Christian Tobias Krogmann

    Hermann Christian Tobias Krogmann

    Hermann Christian Tobias Krogmann (1797-­1866) lässt sich 1815 als Krämermakler in Hamburg nieder. Er wird Prokurist bei Wachsmuth, gemeinsam mit dem jüngeren Bruder des Firmengründers: Carl L. O. Wachsmuth (1786-1885).1823 heiratet Krogmann Catharina Dorette Elisabeth Wachsmuth, die Schwester des Firmengründers. 1824 werden Carl Wachsmuth und Tobias Krogmann die Firmeninhaber und verlegen das Geschäft in die Große Reichenstraße 45.

  • Die Undine

    Die Undine

    1831 erwirbt Tobias Krogmann das Segelschiff Mary Ann und gründet die Reederei Wachsmuth & Krogmann. Schon bald folgen weitere Schiffe. Die firmeneigene Flotte bringt immer neue Waren aus dem Mittelmeerraum, Südamerika, Südostasien, Indien und der Südsee, später auch aus dem Baltikum und aus Russland nach Hamburg. Bis zur Einstellung ihres Reedereigeschäfts 1942 hat Wachsmuth & Krogmann 111 Jahre ununterbrochen Schiffe unter eigenem Namen in Fahrt. Damit ist sie damals eine der ältesten Reedereien Hamburgs.

  • Gründung

    Gründung

    Der 22-­jährige Johann Christian Wachsmuth (1775-­1820) gründet am 15. September 1797 die Firma J. C. Wachsmuth und lässt sich in der Steinstraße nieder. Er handelt unter anderem mit Olivenöl, Mandeln, Feigen, Sukkade, Kümmel, Piment, Pfeffer, Korken und Zwiebeln. Schon in kürzester Zeit ist Wachsmuths Geschäft eine der größten Kolonialwarenhandlungen Hamburgs. Das Zippelhaus ist viele Jahre Sitz von Wachsmuth & Krogmann.

Häufig gestellte Fragen

Kontaktieren Sie uns jederzeit
Wo kann ich Ihre Produkte bestellen?

Wir freuen uns über Ihr großes Interesse an unseren Produkten. Natürlich ist es im Einzelfall enttäuschend, wenn der gewünschte Artikel bei unseren Handelspartnern ausverkauft ist.

Leider können wir selbst keine Artikel liefern, da wir keine entsprechende Lagerhaltung mit Einzelhandel haben.

Wir bitten um Verständnis, dass wir daher leider keine Bestellungen entgegennehmen können.

 

Mit freundlichen Grüßen

AHG Wachsmuth & Krogmann mbH


Wo werden Ihre Produkte hergestellt?

Das variiert von Produkt zu Produkt und ist unter dem Menü-Punkt BDA in der Jeweiligen Bedienungsanleitung nachzulesen.

Gibt es zur Zeit offene Stellen

Bitte direkt unter dem Menü-Punkt Karriere nachschauen oder alternativ eine vollständige Initiativ-Bewerbung an
karriere@wachsmuth-krogmann.com schicken. 

So finden Sie zu uns:

Unsere Niederlassung befindet sich im wunderschönen Kontorhausviertel der Hamburger Altstadt. Das historische, typisch hanseatische Kontorhaus liegt in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof. Das Gebäude gehört, wie auch die anderen zu Beginn des 20. Jahrhunderts errichteten Kontorhäuser dieses Viertels, zum UNESCO Weltkulturerbe „Speicherstadt und Kontorhausviertel mit Chilehaus“.

Adresse

Lange Mühren 1

20095 Hamburg, Germany

Email: info@wachsmuth-krogmann.com

Service

Haben Sie Fragen zu einem Produkt oder benötigen Sie technische Hilfe?
Dann sind Sie hier genau richtig. Unsere Experten helfen Ihnen gern.

DE

Zeitlos Vertriebs GmbH
Service Center
Nachtwaid 6
79206 Breisach

E-mail: info@zeitlos-vertrieb.de

Tel: 008000 9348567 (kostenfrei)
und 08000 9348567
Fax: +49 (0)7667 / 833952 (kostenfrei)

garantie.aldi-sued.de
info@zeitlos-vertrieb.de
www.zeitlos-vertrieb.de

www.ersatzteilservice.net
-> Ersatzteilshop.

AT

Zeitlos GmbH
Paketfach Zeitlos GmbH 1
AT-5005 Salzburg

Tel. +43 (0) 732-210009
Fax. +49 (0) 180 5007763

Email: info@zeitlos-vertrieb.de
Web: www.zeitlos-vertrieb.de

CH

Zeitlos Service Center
c/o M+R Spedag Group
Hirsrütiweg
CH-4303 Kaiseraugst

Tel. 00800-09 3485 67

Email: info@zeitlos-vertrieb.de
Web: www.zeitlos-vertrieb.de

DK

Zeitlos Vertriebs GmbH
Service-Center
Nachtwaid 6
D-79206 Breisach

info@zeitlos-vertrieb.de


FR

Zeitlos Service Center
c/o Kleyling SAS Transports InternationauxRN 415
F-68600 Algolsheim

Tel: 00800-09348567
Email : france@zeitlos-vertrieb.de

BE

Teknihall Benelux
Brusselstraat 33
2321 Meer
België

Tel : + 32 (0) 3/231.72.25
E-Mail : info@teknihall.be

NL

Service Key B.V.
Nijverheidsstraat 46
7575 AB Oldenzaal

Tel: +31 (0) 541- 570 216
Mail: support@tronex.nl

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist für uns von Wachsmuth & Krogmann eine Herzensangelegenheit. Dafür geben unsere hochqualifizierten Mitarbeiter in der ganzen Welt täglich ihr Bestes.

Bevor Sie Ihr defektes Gerät an eines unserer Service Center senden, sprechen Sie doch erst einmal mit uns. Wählen Sie einfach die Service Nummer Ihres Landes – und schon sind wir für Sie da!

Alternativ schicken Sie eine E-Mail oder ein Fax an das für Ihr Land zuständige Service Center. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Anregungen.

Nutzen Sie unsere Hotline: wir empfehlen die telefonische Kontaktaufnahme mit Ihrem Service Center!

Bei Service- oder Produktfragen kann Ihnen ausschließlich das Service Center helfen. Wir bitten Sie deshalb, sich direkt mit Ihrem Service Center in Verbindung zu setzen. Unfreie Sendungen an andere Adressen können leider nicht akzeptiert werden.


GB / IRL

JTM Contracts
1 Monument Park
Pattinson Industrial estate
Washington

Tyne & Wear
NE38 8QU

For UK customers:
Phone + 44 (0) 1909 517672

For IR customers: Phone + 353 (0) 12 475 437
aldi@0800repair.com

PL

Zeitlos Vertriebs GmbH
Service-Center
Nachtwaid 6
D-79206 Breisach

Hotline: + 48 (0)-22-2053362
008000 9348567

Email: info@zeitlos-vertrieb.de
Web: www.zeitlos-vertrieb.de

PT

eService Portugal
Apt. 57
7671-909 Ourique

Tel : +351 707 450 015

Email : eService@sapo.pt

ESP

eService
Apt. 57
7671-909 Ourique
PORTUGAL

Tel. 1:  +351 707 450 015

e-mail: eService@sapo.pt

SLO

Zeitlos Service
c/o RELECTRONIC SERVIS
Nova vas 78
SI-4201 ZG. BESNICA

Hotline: + 386 (0) 41 718378
Mail: info@relectronic.si
Web: www.zeitlos-vertrieb.de

HU

Zeitlos-Service Ungarn
c/o Tele Signal kft.
Semsey Andor u.9
1143 Budapest

Hotline: ‚+36 30 2699947 (Ausland)
06 30 2699947 (Inland)
zum regulären Festnetz-tarif Ihres Telefonanbieters
Email: info@tele-signal.com
www.tele-signal.com

CZ

Zeitlos Service
c/o RELECTRONIC SERVIS
Nova vas 78
SI-4201 ZG. BESNICA

Hotline: + 386 (0) 41 718378
Mail: info@relectronic.si
www.zeitlos-vertrieb.de

de_DEGerman